Johann Jakob Heuscher (1843-1901)


Johann Jakob Heuscher war als Stickereizeichner ausgebildet, verlegte sich aber hauptsächlich auf die Bauernmalerei. Von ihm gibt es nur wenige Sennenbilder (Alpfahrten). Seine Spezialität war die Darstellung der bäuerlichen Liegenschaften im voralpinen Hügelland. Die von Heuscher porträtierten Bauernhäuser mit Hofstatt und Viehbestand vermitteln im Stile eines Inventars ein genaues Bild der damaligen Bauernhauslandschaft. 

Adresse

Appenzeller Volkskunde-Museum Stein AR
Dorf, 9063 Stein AR
Tel. +41 (0)71 368 50 56, Fax +41 (0) 71 368 50 55
info@appenzeller-museum.ch

Aktuelle Öffnungszeiten

Mittwoch-Nachmittag von 13.00 - 17.00 Uhr

Samstag-Nachmittag von 13.00 - 17.00 Uhr

Sonntags von 11.00 - 17.00 Uhr